Seventh Son

Seventh Son (engl. für Siebter Sohn) ist die Verfilmung des Fantasykinderbuchs Spook – Der Schüler des Geisterjägers von Joseph Delaney, des ersten Buches des Spook-Zyklus. Protagonist ist der 14-jährige Tom Ward, der siebte Sohn eines siebten Sohns, dessen Abenteuer als Schüler eines Geisterjägers erzählt werden. 

 Der Geisterjäger John Gregory, der letzte von 1000, hat die Oberhexe Mutter Malkin festgesetzt und damit die Niederlage der Menschen gegen die Geister verhindert. Nach zehn Jahren gelingt ihr die Flucht und sie baut ihre Macht wieder auf. John Gregory steht ihr noch im Wege. Der hat nur noch Zeit bis zum nächsten Blutmond, um seinen Schüler Tom darin auszubilden, gegen die finsterste schwarze Magie zu kämpfen – eine Lehre, die sonst Jahre braucht.

Dieser zeigt erst seine menschliche Seite, kämpft dann aber doch tapfer gegen die Gefahren. Nach gemischten Gefühlen gegenüber Alice, einer Halbhexe, erfährt er durch seine von Mutter Malkin getötete eigene Mutter, dass er auch ein Halbblut ist. Seine Mutter hat ihm ein Amulett mitgegeben, das Malkins Kraft verstärkte und vor Hexenkraft schützt.

Deutscher TitelSeventh Son
OriginaltitelSeventh Son
ProduktionslandVereinigte Staaten,
Großbritannien,
Russland
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr2014
Länge102 Minuten
AltersfreigabeFSK 12
RegieSergei Bodrow
DrehbuchCharles Leavitt,
Steven Knight,
Matt Greenberg
ProduktionBasil Iwanyk,
Thomas Tull,
Lionel Wigram
MusikMarco Beltrami
KameraNewton Thomas Sigel
SchnittPaul Rubell,
Jim Page
Besetzung
Ben Barnes: Tom Ward
Jeff Bridges: John Gregory
Julianne Moore: Mutter Malkin
Alicia Vikander: Alice Deane
Kit Harington: Billy Bradley
Djimon Hounsou: Radu
Jason Scott Lee: Urag
Antje Traue: Bony Lizzie
Olivia Williams: Mutter Ward

Alice stiehlt dieses Amulett unter dem Einfluss von Malkin. Bei der nachfolgenden Verfolgung stürzt Tom in eine Schlucht und wird zunächst für tot gehalten. Als Gregory und seine Gefährten schließlich Malkin angreifen, kann diese den Geisterjäger mit dem Amulett zunächst in ihre Gewalt bringen. Als Alice von Toms Tod hört, nimmt sie Malkin das Amulett wieder ab. Sie schließt sich dem Team des Geisterjägers an und Malkin kann besiegt werden. Tom übernimmt die Aufgabe als Geisterjäger, während Gregory mit unbekanntem Ziel aufbricht.

  • Der Kinostart in Deutschland war am 5. März 2015.









Weitere Filme vom Regisseur:
xxx











Text und Datenquelle u.a. Wikipedia. Textlizenz: Creative-Commons-Lizenz Attribution-ShareAlike 3.0 Unported (abgekürzt CC-by-sa-3.0), der ebenfalls unter http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/legalcode eingesehen werden kann. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.