Der Ruf der Wale

Der Ruf der Wale (Originaltitel Big Miracle) ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 2012. Es geht um die Rettung von Grauwalen in der Beaufortsee nördlich der Landspitze Point Barrow und spielt im Jahr 1988. Der Film beruht auf einer wahren Begebenheit, die in dem Buch Freeing the Whales als Operation Breakthrough beschrieben ist.

Der Reporter Adam Carlson möchte nichts lieber, als der nördlichsten Stadt der USA, Barrow im Norden Alaskas, den Rücken zu kehren, um endlich irgendwo anders als richtiger Journalist zu arbeiten. Unverhofft stößt er aber auf den „Knüller“ seines Lebens: Als die Beaufortsee nach einem kurzen Sommer schon im Oktober sehr schnell zufriert, wird eine Grauwalfamilie vom Eis eingeschlossen und der Zugang zum freien Meer abgeschnitten. Das Schicksal der Tiere wird zum weltweiten Medienereignis. Bald sind mehrere teilweise sich feindliche Fraktionen in die Geschehnisse verwickelt: Iñupiat, Walfänger, ehrgeizige Reporter, die Nationalgarde, Politiker, der US-Präsident, der Gouverneur, ein Öl-Tycoon. Es kommt sogar zu einer Konfrontation der amerikanischen und der sowjetischen Regierung, die sich der Rettung der Wale annehmen wollen.
Deutscher TitelDer Ruf der Wale
OriginaltitelBig Miracle
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr2012
Länge107 Minuten
AltersfreigabeFSK 0
RegieKen Kwapis
DrehbuchJack Amiel,
Michael Begler
ProduktionTim Bevan,
Liza Chasin,
Eric Fellner,
Steve Golin,
Michael Sugar
MusikCliff Eidelman
KameraJohn Bailey
SchnittCara Silverman
Besetzung
John Krasinski: Adam Carlson
Drew Barrymore: Rachel Kramer
Ted Danson: J. W. McGraw
Kristen Bell: Jill Jerad
Dermot Mulroney: Colonel Scott Boyer
Tim Blake Nelson: Pat Lafayette
Vinessa Shaw: Kelly Meyers
John Pingayak: Malik
Ahmaogak Sweeney: Nathan
John Chase: Roy
Ishmael Angalook Hope: Bud
Othniel Oomittuk junior: Iñupiat-Walfänger
Andrew Daly: Don Davis
Kathy Baker: Ruth McGraw
Doch niemand bereitet Adam größere Probleme als seine Ex-Freundin Rachel Kramer, eine kämpferische Greenpeace-Aktivistin, die alle Hebel in Bewegung setzt, um die Wale zu retten. Irgendwann ist durch die Anstrengung aller das Eis gebrochen und die erwachsenen Wale Fred und Wilma können entkommen, jedoch taucht das Walbaby Bamm-Bamm nicht mehr auf.





Weitere Filme vom Regisseur:
xxx











Text und Datenquelle u.a. Wikipedia. Textlizenz: Creative-Commons-Lizenz Attribution-ShareAlike 3.0 Unported (abgekürzt CC-by-sa-3.0), der ebenfalls unter http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/legalcode eingesehen werden kann. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.