Samstag, 15. August 2020

Luftfracht Opium

Posted By: G.M. Sandfort - August 15, 2020

Share

& Comment

Luftfracht Opium (Tip on a Dead Jockey) ist ein Film von 1957, ein Drama unter der Regie von Richard Thorpe mit Robert Taylor und Dorothy Malone in den Hauptrollen. Er basiert auf der Kurzgeschichte The New Yorker 1954 von Irwin Shaw.

Phyllis Tredman ist schockiert, als ihr Ehemann Lloyd, ein im Koreakrieg dekorierter Pilot, nach seiner Entlassung aus dem Militärdienst eine Nachricht sendet, in der er um die Scheidung bittet.
Sie macht ihn in Madrid, Spanien, ausfindig, wo sich herausstellt, dass Lloyd viel trinkt und spielt. Es quält ihn, dass er so viele Piloten der Luftwaffe in gefährlichen Einsätzen in den Tod geschickt hat. Außerdem fühlt er sich auf seltsame Weise zu Paquita, der Frau seines Freundes und Pilotenkollegen Jimmy Heldon, hingezogen.
Ein mysteriöser Mann namens Bert Smith, der sich bewusst ist, dass Lloyd sein Glück verliert, bietet ihm 25.000 Dollar an, um etwas Illegales und Gefährliches zu tun - Geld von Kairo nach Madrid zu transportieren und lässt die Kiste mit Bargeld mitten in der Luft fallen. Lloyd hat seine letzten 1.000 Dollar auf ein Pferderennen gesetzt. Er sagt, wenn das Pferd gewinnt, wird er Smiths Angebot nicht brauchen, aber das Rennen endet tragisch mit dem Tod des Jockeys. Lloyd vermutet ein Foulspiel.
Jimmy nimmt den Job an, nachdem Lloyd ihn abgelehnt hat. Er wird schließlich vermisst und Paquita gibt Lloyd die Schuld und nennt ihn einen Feigling. Es entpuppt sich als ein Testlauf, von dem Jimmy spät, aber sicher zurückkehrt. Er will die Tat durchziehen und alles riskieren, doch Lloyd schlägt ihn k.o. und steuert das Flugzeug selbst.
Lloyds Flug verläuft schlecht, nachdem er zunächst vor Angst gelähmt war, als ein Propeller beschädigt wird. Die Behörden werden in Alarmbereitschaft versetzt, und Interpol-Agenten beginnen, das Flugzeug zu verfolgen. Lloyd versucht, das Geld zu verstecken, nur um zu entdecken, dass Bert auch Drogen schmuggelt.
Er wirft die Kiste wie geplant vom Himmel, benachrichtigt aber Interpol und lässt Bert am Tatort verhaften. Die dankbaren Behörden beschließen, Lloyd, der in Phyllis offene Arme zurückkehrt, nicht zu bestrafen.
Besetzung
  •  Robert Taylor als Lloyd Tredman
  •  Dorothy Malone als Phyllis Tredman
  •  Marcel Dalio als Toto del Aro
  •  Martin Gabel als Bert Smith
  •  Gia Scala als Paquita Heldon
  •  Jack Lord als Jimmy Heldon
  •  Hayden Rorke als J. R. Nichols
  •  Joyce Jameson als Sue Fan Finley
Produktion
  • Irgendwann wollte Orson Welles Regie führen.
  • Es ist auch der erste MGM-Film, der mit dem  brüllenden Löwen im Logo








Weitere Filme vom Regisseur:
xxx








Text und Datenquelle u.a. Wikipedia. Textlizenz: Creative-Commons-Lizenz Attribution-ShareAlike 3.0 Unported (abgekürzt CC-by-sa-3.0), der ebenfalls unter http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/legalcode eingesehen werden kann. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

About G.M. Sandfort

Organic Theme is officially developed by Templatezy Team. We published High quality Blogger Templates with Awesome Design for blogspot lovers.The very first Blogger Templates Company where you will find Responsive Design Templates.

0 Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Copyright © 2020 adventuremovie.de

Designed by Templatezy